Deine Paradenseite im Internet

Dance Parade

Die Technoparade in Tilburg

Dance Parade in Tilburg - hier alle Infos! Geschichte

Einst war sie die Parade mit dem längsten Namen der Welt, die "Fast Forward Heineken Dance Parade" in Rotterdam. Bevor Heineken als Sponsor eingestiegen war, war ihr Name mit "Fast Forward Rotterdam Dance Parade" sogar noch ein paar Buchstaben länger.

Seit 1997 ging das so mit dem sonderbaren Namen, dann war 2007 Schluss. Die holländische Fitnesskette "Fit for free" wurde Namesponsor und die Parade nannte sich künftig "Fit for free Dance Parade". Leider auch nicht viel einprägsamer.

Doch genug der trockenen Namensfakten. Die Dance Parade zieht jedes Jahr mit ca. 200.000 Gästen durch Rotterdam und ist dabei überregional bekannt. Unglücklicherweise findet sie grundsätzlich parallel zur Street Parade in Zürich statt, so dass sich Paradenfans gerne für die größere von beiden entscheiden. Warum es immer derselbe Termin sein muss, weiß wohl nur der Veranstalter selbst.

Und so bleibt dem geneigten Fan Schweizer Lebensfreude die niederländische Paradenkultur weitgehend verwehrt. Dabei hat das Event durchaus seinen Charme. 40 Trucks aus Holland, England, Polen, Brasilien und sogar Südafrika, 8 Bühnen am Ender der Strecke, die malerische Rotterdamer Innenstadt und nicht zuletzt die Hardstyle-erprobten Holländer versprechen eine gelungene Party schon ab 12:00 Uhr mittags. Abends geht es dann standesgemäß weiter. Erst auf einem Openair-Festival, dann ab 23:00 Uhr auf dem offiziellen Afterrave. Beides leider nur gegen Eintritt.

Niedergang

2010 durfte die Dance Parade nicht mehr stattfinden. Dies beschloss Rotterdams Bürgermeister Ahmed Aboutaleb zur Überraschung hunderttausender Feierfreunde. Auf Grund vermehrter Sicherheitsprobleme in den vergangenen Jahren könne die Veranstaltung nicht mehr genehmigt werden. Der Drogen- und Alkoholkonsum während des Events sei nicht mehr kontrollierbar und drohe aus dem Ruder zu laufen, so die Begründung aus Rotterdam. Stattdessen solle es nun am 07.08. eine Party in einem Park geben.

Aktuelles

Da die Parade in Rotterdam nicht mehr willkommen ist, wird sie 2011 möglicherweise durch Tilburg (40 km von Eindhoven entfernt) ziehen.

Anfahrt

Wer nicht mit dem Auto kommen will, der sollte sich in den Zug setzen. Ab Köln seid ihr z.B. schon in 3 Stunden für knapp 40,00 EUR in Holland. Hier ab Hamburg dauert es ca. 5 Stunden.

Weitere Technoparaden

Aktuelle Paraden

1000000 Street Parade
300000 Technoparade
150000 City Parade
7000 Beat Parade
2000 Dorfmove
1600 Dorfparade
500 Börde Move

Vergangene Paraden

1300000 Love Parade
600000 Budapest Parade
500000 Dance Parade
300000 Lake Parade
60000 Freedom Parade
60000 Future Parade
50000 Reincarnation
50000 Vision Parade
30000 G-Move
5000 Job Parade
5000 Music Parade
2500 Friends Parade
1500 Street Move Trappenkamp
1000 Street Move Weiden
500 Rahlstedt Move
300 eParade
0 Move Reloaded
0 B-Parade

Absteigend nach Besucherzahl sortiert.